400ster freier WLAN Hotspot von Freifunk Harz

Der Freifunk Harz e.V. ist stolz auf seinen jüngsten Erfolg. An diesem Wochenende ging der 400. Freifunk-Knoten in der Harzregion online. Spitzenreiter in der Freifunk-Versorgung ist aktuell die Welterbestadt Quedlinburg. Dort steht an 190 Orten freies WLAN zur Verfügung. Weitere Städte mit guter Netzabdeckung sind Bad Suderode, Ballenstedt, Blankenburg, Braunlage, Sankt Andreasberg, Thale, Weddersleben, Wernigerode.[…]

Freifunk Harz e. V. freut sich über den 300sten freien WLAN Hotspot

Der Freifunk Harz e.V. ist stolz auf seinen jüngsten Erfolg. An diesem Wochenende ging der 300. Freifunk-Knoten in der Harzregion online. Spitzenreiter in der Freifunk-Versorgung ist aktuell die Welterbestadt Quedlinburg. Dort steht an über 152 Orten freies WLAN zur Verfügung. Weitere Städte mit guter Netzabdeckung sind Wernigerode, Blankenburg, Ballenstedt und Sankt Andreasberg. Das Prinzip Freifunk[…]

Digitale Flüchtlingshilfe in Sachsen-Anhalt

Zusammenfassung: Ehrenamtliche Initiativen aus Sachsen-Anhalt stellen für die Bewohner_Innen von Flüchtlingsunterkünften im Land Sachsen-Anhalt einen kostenlosen Internetzugang via WLAN bereit. Es gibt weitere bereits Planungen für die Ausweitung des Vorhabens auf weitere Flüchtlingsunterkünfte, dafür werden noch Unterstützer gesucht. Pressmitteilung der Freifunk Gruppen in Sachsen-Anhalt Freifunk möchte freies WLAN für alle Menschen in Sachsen-Anhalt ermöglichen. / Digitale[…]

Veröffentlicht in Blog

>>> Meilenstein für den Freifunk Harz e.V.

Der Freifunk Harz e.V. ist stolz auf seinen jüngsten Erfolg. Am Dienstag, dem 13.08.2015 ging der 100. Freifunk-Knoten der Region ans Netz. Das Prinzip Freifunk ist simpel – freies, drahtloses Internet, ohne Registrierung, zeitliche Begrenzung und sonstige Limitierungen. Aufgrund technischer und rechtlicher Gegebenheiten haften Anbieter von Freifunk-WLAN nicht. „Freifunk“ ist eine deutschlandweite Bewegung für freie[…]

Veröffentlicht in Blog